Regeländerungen Season 2

Season 2 Trailer ist nun verfügbar. Klick hier

Test

  • Regeländerung zu Beginn der Season 2 Freitag, 03.05.2024 18 Uhr



    §2 : Charakter

    • 3.3 Fraktionist und Zivilist sind grundsätzlich zwei verschiedene Charaktere. Dementsprechend dürfen sie nicht den gleichen Namen haben.
      • Ausgenommen: Polizei und Justiz können Fraktionsmitglieder ihren Fraktionscharakter auch als Zivilist spielen, mit dem gleichen Namen


    §6: Gewaltanwendung


    • Eine Ankündigung kann wie folgt stattfinden:
      • 3. Im Rebellengebiet durch 5 aufeinanderfolgende Warnschüsse (Erläuterung)
    • Eine Ankündigung kann wie folgt stattfinden:
      • 3. Im Gangversteckgebiet durch 5 aufeinanderfolgende Warnschüsse (Erläuterung)



    • Eine Ankündigung ist nicht erforderlich, wenn
      • 1. Man sich gegen die Anwendung/Androhung von Waffengewalt und Niederschlagen verteidigt (Erläuterung)
    • Eine Ankündigung ist nicht erforderlich, wenn
      • 1. Man sich gegen die Anwendung/Androhung von Waffengewalt verteidigt (Erläuterung)


    • Eine Ankündigung ist nicht erforderlich, wenn
      • 4. Man sich gegen die Anwendung von Nagelband oder EMP verteidigt (Der Taser ist kein Schusscall!)
    • Eine Ankündigung ist nicht erforderlich, wenn
      • 4. Man sich gegen die Anwendung von EMP verteidigt (Der Taser ist kein Schusscall!)


    • Eine Ankündigung ist nicht erforderlich, wenn
      • 2. Die Polizei/Justiz muss nicht ankündigen wenn, sie den Taser, Fuelkiller, EMP oder Nagelbänder einsetzen, um jemanden an der Flucht zu hindern


    §7 : Interaktion mit den Fraktionen


    • 3. Die Polizei, sowie die Justiz, sind nicht neutral.
      • 3.1 Polizei und Justiz dürfen nicht gezwungen werden ihre Ausrüstung abzulegen. Es kann eine RP Entwaffnung stattfinden, bei der Waffen in ihren Rucksack gelegt werden müssen, und bis zum nächsten Aufenthalt am HQ nicht eingesetzt werden dürfen.(Gegenstände die über das ACE Menü abgenommen werden können, dürfen abgenommen werden.)
      • 3.2 Das Looten von Polizisten ist erst erlaubt, wenn mindestens 5 Polizisten im Dienst sind und
        • 3.2.1 ein Ereignis nach §9 stattfindet.
        • 3.2.2 wenn die Polizei mit Waffengewalt droht.
        • 3.2.3 wenn eine Situation (ausgenommen Verkehrskontrollen, Personenkontrolle) von der Polizei gestartet wurde. (Wird durch §7.3.2.2 aufgehoben)


    • 6. Verhandlungsführer (gekennzeichnet durch eine Verhandlungsführerweste oder eine eindeutig bestimmte Person auf Zivilistenseite) haben während Verhandlungen Immunität. Das bedeutet, dass ein Verhandlungsführer nicht gefangen genommen werden darf und er jederzeit die Möglichkeit hat, sich zurückzuziehen.
      • Bei allen Verhandlungen: Großereignisse und generell Situationen mit Verhandlungen
      • Aufgehoben wird die Regel, sobald der Verhandlungsführer Aggression gegenüber der Gegenseite zeigt oder seine Immunität ausnutzt.



    Neu dazu kommen ist am Ende der Regeln:

    Begrifferklärungen



    Duping: das Vervielfältigen oder Duplizieren von Gegenständen, Währung oder anderen Inhalten


    Bugs/Exploits: Probleme, Handlungen oder Techniken, die einen Fehler oder eine Schwachstelle ausnutzen


    Power-RP: Charaktere, Gruppen oder Fraktionen ihr RP so gestalten, dass nur ihr eigenes RP gewinnen kann, ohne auf das RP der Gegenseite einzugehen oder indem sie durch eine beträchtliche Übermacht anderen den Spaß nehmen.


    Fail-RP: das Ausführen von unrealistischen Handlungen, das Ignorieren der Serverfunktionen und seiner Regeln oder das Erzwingen von Szenarien, die nicht mit der RP-Handlung oder der Charaktergeschichte übereinstimmen.


    Trolling: das absichtlich provokative oder störende Kommentare, Beiträge oder Handlungen ausführt, um eine emotionale Reaktion oder Verwirrung bei anderen Spielern hervorzurufen


    RDM: Random Deathmatch - das unerwartete oder willkürliche Töten anderer Spieler


    VDM: Vehicle Deathmatch - das absichtliche Verletzen von Spieler mit einem Fahrzeug oder unabsichtliche Verletzen von Spieler mit einem Fahrzeug und dann bewusst weiterfahrt.


    OOC: Out of Character - eine Aussage oder Handlung außerhalb des RP´s stattfindet


    IC: In Character - eine Aussage oder Handlung, die im RP stattfindet


    Fail-Call: die Schussankündigung wurde nicht entsprechend den Regeln ausgeführt.


    Combat log/RP-Flucht: Das absichtliche Verlassen des Servers während einer RP-Situation oder das unabsichtliche Verlassen des Servers während einer RP-Situation, ohne dass der Spieler wiederkommt oder dem Support seine Probleme meldet.


    Safezonebruch: das Nicht-Einhalten der Safezone-Regel (Safezones - sichere Gebiete, die auf der Karte gekennzeichnet sind und Spieler vor bestimmten Gefahren schützen)
















  • Hannes

    Hat das Thema geschlossen
  • Regeländerung Dienstag, 07.05.2024 0 Uhr




    § 4: Besondere Gebiete:

    3. Auf der Rebelleninsel werden keine Straftaten von der Polizei geahndet, es sei denn, die Polizei tritt aktiv in eine Situation ein. Erläuterung

    3. Im Gangversteckgebiet werden keine Straftaten von der Polizei geahndet, es sei denn, die Polizei tritt aktiv in eine Situation ein. Erläuterung


    § 8: Überfälle, Einbrüche und Tankstellen:

    4. Überfälle

    • 1.2 Bei Überfällen auf legalen Farmrouten/Jobs gelten zusätzlich folgende Regeln:
      • Es dürfen nur 50% des erfarmten Wertes gestohlen werden (Geld oder Güter). Im Falle von unteilbaren Werten (z.B. einem Crafting-Gutschein oder eines Blueprints ist zu Gunsten des Opfers abzurunden).
      • Es dürfen nur Waffen, Waffenzubehör, Munition und illegale Gegenstände entwendet werden.


    • 1.2 Bei Überfällen auf legalen Farmrouten/Jobs gelten zusätzlich folgende Regeln:
      • Es dürfen nur 50% der V-Items abgenommen werden. Im Falle von unteilbaren Werten (z.B. einem Crafting-Gutschein) ist zu Gunsten des Opfers abzurunden.
      • Es dürfen alle I-Items außer der vom Opfer getragene Rucksack entwendet werden.
  • Regeländerung Mittwoch, 22.05.2024 0 Uhr


    § 7 Interaktion mit den Fraktionen

    3. Die Polizei, sowie die Justiz, sind nicht neutral.

    • 3.1 Polizei und Justiz dürfen nicht gezwungen werden ihre Ausrüstung abzulegen. Es kann eine RP Entwaffnung stattfinden, bei der Waffen in ihren Rucksack gelegt werden müssen, und bis zum nächsten Aufenthalt am HQ nicht eingesetzt werden dürfen.(Gegenstände die über das ACE Menü abgenommen werden können, dürfen abgenommen werden.)
    • 3.2 Das Looten von Polizisten ist erst erlaubt, wenn mindestens 5 Polizisten im Dienst sind und
      • 3.2.1 ein Ereignis nach §9. stattfindet.
      • 3.2.2 wenn die Polizei mit Waffengewalt droht.
      • 3.2.3 wenn eine Situation (ausgenommen Verkehrskontrollen/Personenkontrolle) von der Polizei gestartet wurde. (Wird durch §7.3.2.2 aufgehoben)


    Ausnahme: Polizei-ID Card und Shortfunkgerät können immer gelootet werden.



    3. Die Polizei, sowie die Justiz, sind nicht neutral.

    • 3.1 Polizei und Justiz dürfen nicht gezwungen werden ihre Ausrüstung abzulegen. Es kann eine RP Entwaffnung stattfinden, bei der Waffen in ihren Rucksack gelegt werden müssen, und bis zum nächsten Aufenthalt am HQ nicht eingesetzt werden dürfen.(Gegenstände die über das ACE Menü abgenommen werden können, dürfen abgenommen werden.)
    • 3.2 Das Looten von Polizisten ist erst erlaubt, wenn mindestens 5 Polizisten im Dienst sind und
      • 3.2.1 ein Ereignis nach §9., §8.7., Güterbahnhof oder Spacedrop stattfindet.
      • 3.2.2 wenn die Polizei mit Waffengewalt droht.
      • 3.2.3 wenn eine Situation (ausgenommen Verkehrskontrollen/Personenkontrolle) von der Polizei gestartet wurde. (Wird durch §7.3.2.2 aufgehoben)
    • Dies gilt nur für die beteiligten Personen und deren Gruppierung

    Ausnahme: Polizei-ID Card und Shortfunkgerät können immer gelootet werden.

  • Regeländerung Freitag, 24.05.2024 0 Uhr



    ALT

    4. Überfälle

    • 1.1 Bei weniger als 3 Polizisten ist das Überfallen generell verboten.
      • Ausnahme: Sie stellen zweifelsfrei fest, dass die zu Überfallene Person auf einer illegalen Farmroute/Job unterwegs ist. Dies setzt voraus, die Person beim Sammeln/Verarbeiten/Verkaufen beobachtet zu haben (Schließt generell die Benutzung von Gewächshäusern ein).
    • 1.2 Bei Überfällen auf legalen Farmrouten/Jobs gelten zusätzlich folgende Regeln:
      • Es dürfen nur 50% der V-Items abgenommen werden. Im Falle von unteilbaren Werten (z.B. einem Crafting-Gutschein) ist zu Gunsten des Opfers abzurunden.
      • Es dürfen alle I-Items außer der vom Opfer getragene Rucksack entwendet werden.
    • 1.3 Regel §8.4.1.2 wird außer Kraft gesetzt, wenn
      • der Überfallene nicht kooperiert (Flucht, Angriff, Behinderung).
      • die Regel ausgenutzt wird, um einen Vorteil für ein vorangegangenes RP zu gewinnen oder sich dem RP zu entziehen.
      • der Überfallene nicht wahrheitsgemäß sein Geld/den Wert seiner Güter angibt.



    Neu

    4. Überfälle

    • 1.1 Bei weniger als 3 Polizisten ist das Überfallen auf legale Farmrouten generell verboten.
    • 1.2 Bei Überfällen auf legalen Farmrouten ab 3 Polizisten gelten folgende Regeln:
      • Es dürfen nur 50% der V-Items abgenommen werden. Im Falle von unteilbaren Werten (z.B. einem Crafting-Gutschein) ist zu Gunsten des Opfers abzurunden.
      • Es dürfen alle I-Items außer der vom Opfer getragene Rucksack entwendet werden.
    • 1.3 Regel §8.4.1.2 wird außer Kraft gesetzt, wenn ⦁ der Überfallene nicht kooperiert (Flucht, Angriff, Behinderung).
      • die Regel ausgenutzt wird, um einen Vorteil für ein vorangegangenes RP zu gewinnen oder sich dem RP zu entziehen.
      • der Überfallene nicht wahrheitsgemäß sein Geld/den Wert seiner Güter angibt.

    Erläuterung:

    Farmrouten sind die schnellst möglichen Wege zwischen Feld,Mine,Haus,Verarbeiter, Verkäufer und Crafter. Zusätzlich der Weg vom Verkäufer zum nächstgelegenen ATM