Regeländerung rund ums Überfallen & Allgemeine Serversituation

Test

  • Hallo Zusammen,


    in diesem Post geht es um die Situation der niedrigen Spielerzahlen und die regen Diskussionen um die Gründe dafür/aktuelle Kritik am Gameplay bzw. Balancing.


    Balancing/Gameplay Dynamik rund um Überfälle

    Das schlechte Balancing bei niedriger Anzahl an Cop-Spielern, ohne Gegenpol zum Crime-RP werden viele Spieler beim Farmen oder RP oft überfallen.

    Konsequenzen für die Täter bleiben oft aus und sowohl Opfer als auch Täter sind wegen der relativ niedrigen Spielerzahlen meist die selbe Person.

    So entstehen sehr hohe Spannungen zwischen bestimmten Spielern die sehr viel Farmen und Spielern die so meist die selben ständig überfallen.


    Um diese Situation bei niedrigeren Spielerzahlen zu entspannen führen wir einen Schutz gegen das Überfallen ein, wenn weniger als 3 Polizisten auf dem Server sind und keine illegalen Farmtouren gefahren werden.

    Auch wollen wir bei über 3 Cops das übermäßige ausnehmen von den Opfern begrenzen, hier wurde einfach in letzter Zeit vollkommen übertrieben und unnötig der Spielspaß geraubt.

    Die entsprechende Regeländerung gilt bereits. Bitte lest sie euch durch und gebt uns auch weiterhin Feedback um die Regel zu verbessern.


    Wir haben uns einige Gedanken bei der Formulierung und den Auswirkungen gemacht:

    • Auf legalen Farmtouren dürfen nur 50% des erfarmten Wertes gestohlen werden (Geld oder Güter). Im Falle von unteilbaren Werten (z.B. einem Crafting-Gutschein oder eines Blueprints ist zu Gunsten des Opfers abzurunden).
      • Habt ihr z.B. nur einen Blueprint dabei, darf euch dieser nicht weggenommen werden.
      • Das widerholte überfallen zum umgehen der Regel ist verboten.
    • Es dürfen neben Geld und Farmgütern nur Waffen, Waffenzubehör, Magazine und andere Illegale Gegenstände entwendet werden (z.B. Flex).
      • Rucksäcke, Kleidung, etc. sind damit implizit Tabu.
    • Um Anrecht auf diesen Vorteil zu behalten muss bei Überfällen kooperiert werden (ergeben, nicht fliehen, keinen widerstand leisten, nicht beleidigen o.Ä.)
    • Außerdem disqualifiziert das Ausnutzen der Regel im RP, wenn ihr z.B. beim Überfall direkt sagt "Ist mir egal das du mich überfällst du kannst mir ja eh nur 50% wegnehmen" entzieht Ihr euch dem RP.
      • Natürlich darf angesprochen werden das ihr 50% ausrechnet.
      • Wenn Ihr über euer Geld/Farmgüter lügt und der Täter findet es heraus schließt euch das ebenfalls von der Regel aus.
    • Illegale Farmtouren (Drogen, Moonshiner/Vodka, Gewächshäuser) sind von allen neuen Regeln ausgenommen, Ihr müsst allerdings jemanden zweifelsfrei dabei beobachten diesen Jobs nachzugehen um Ihn überfallen zu dürfen.
    • Diese Regel könnte dazu führen das Crime-RP zu sehr einzuschränken, wir behalten das im Blick und werden versuchen hier schnell nachzubessern sollte dies eintreten.


    Um illegale Routen attraktiv zu halten bzw. attraktiver zu machen (da jetzt mit höherem Risiko verbunden) haben wir die Grundpreise aller Drogen um 20% und die Grundpreise der Cannabis-Sorten um 30% erhöht.


    Weitere Ankündigungen

    Um mehr Abwechselung in Jobs zu bringen und besonders die Primetime zu boosten werden wir Temporäre Boni auf alle oder einzelne Farmrouten/Jobs einführen.

    Diese werden dann im Forum und Discord angekündigt.


    Die Cops und Justiz arbeiten im Moment daran Änderungen im Umgang mit Straftaten zu bringen.

    Sie haben sich eurer Feedback wirklich sehr zu Herzen genommen und ich muss ein Lob aussprechen wie genau sich den unzähligen Antworten angenommen wurde! :PepeClap:


    Hauptsächlich geht es bei der Justiz um schnellere/unkompliziertere Abfertigung von Verbrechern mit weniger Wartezeiten.

    Bei den Cops hat es schon einige Änderungen in der Personalstruktur gegeben und auch diese werden euch in naher Zukunft konzeptuelle Änderungen vorstellen.


    Die Cops bitten euch darum bei Fehlverhalten von Mitgliedern der Fraktionen den jeweiligen Personalrat zu kontaktieren.

    Akzeptiert bitte nicht einfach wenn Ihr euch unfair behandelt fühlt!


    Wir planen nebst dem RP Server wieder mehr andere Aktivitäten wie früher F1 oder CS:GO Turniere anzubieten.


    Ein Allgemeines Wort zu den niedrigen Spielerzahlen

    Wir müssen uns hier auch selber auf die Finger hauen, während wir zwar die Cop/Justiz Umfrage in Gang gesetzt haben ist das Thema durch Urlaube, Bachelorarbeiten und Stressige Arbeitswochen bei einigen etwas auf die Lange Bank gerutscht :PepeDance2: .

    Wir hoffen das Ihr uns das verzeihen könnt.


    Wir werden uns besonders Mühe geben beginnend mit diesem Post transparenter darzustellen was wir so treiben.

    Auch werden wir versuchen die Blogs rund ums Development wieder zu forcieren, wobei es manchmal echt schwer fällt zu entscheiden ob wir lieber mit etwas werben oder euch überraschen wollen.

    Ich habe auch schon so einiges im Dev-Team kochen sehen in letzter Zeit, also denkt mir ja nicht das wir hier eingeschlafen wären :PepeGans:


    Wir hoffen mit den Änderungen und unserem weiteren Engagement in den nächsten Wochen trotz 30 Grad im Schatten wieder mehr von euch auf dem Server zu sehen :PepeClap:

    Wenn ich die Umfrage: Wo sind die Spieler hin? richtig deute bleibt der Großteil fern eben weil die Zahlen niedrig sind (leider ein Teufelskreis) und wegen dem Wetter.


    Macht uns keine Schande und viel Spaß auf dem Server. Vielen Dank für das ins uns gesetzte Vertrauen! <3

  • Ich finde die Formulierungen irreführend, also im Klartext:


    0-2 Cops
    KEINE Überfälle auf LEGALE Farmer.

    ILLEGALE Farmer, bis zu 100%, überfallbar.


    3+ Cops
    Überfälle auf legale Farmer ok, aber max. 50% (außer o.g. Ausnahmen #unkooperativ).



    So korrekt, Admins?

    Edit:

    Gerade folgenden Eintrag gesehen

    Bei diesem fehlt m.M.n. die eindeutige Anmerkung bei 1.2, dass dies erst ab 3 Cops gilt.

  • 1.2 Gilt ja implizit immer wenn 1.1 gilt.


    Wenn du jemanden gar nicht überfall darfst darfst du ihm auf jeden Fall nicht 50% wegnehmen.

    Wir überlegen nochmal ob das einfacher zu formulieren ist.