Community Management Vorstellung

Test

  • Panthor Life

    Community Management


    Wir als Community Management haben verschiedene Aufgaben, welche wir euch hier ein wenig erklären möchten.


    Aufgaben:


    Wir sind einerseits als Community Manager im TeamSpeak anzutreffen, um euch bei Problemen innerhalb der Community zu unterstützen. Solltet ihr also mit einer Gruppierung oder mit einer oder mehreren Personen im Konflikt stehen, sträubt euch nicht, uns anzusprechen, wir versuchen gemeinsam das Problem zu lösen.

    Andererseits habt ihr die Möglichkeit Vorschläge oder Verbesserungen, die direkt mit der Administrative besprochen werden, bei uns einzureichen. Diese werden von uns gesammelt, bewertet und weitergereicht. Außerdem bereiten wir die Community-Besprechungen vor und leiten diese.

    Information: Wir kümmern uns nicht um Support Angelegenheiten!


    Neben dem TeamSpeak sind wir selbstverständlich noch auf dem Server anzutreffen. Dort sind wir größtenteils für die Begleitung neu eingereister MitbürgerInnen zuständig. Weiterhin sammeln wir Informationen über das aktuelle Servergeschehen und halten Rücksprache mit der Administrative.


    Ich hoffe ihr konntet einen kleinen Einblick in unseren Alltag bekommen. Also sträubt euch nicht mit euren Belangen und Sorgen auf uns zuzukommen.


    Mitgliedervorstellung:


    Tom Morgenstern

    Hallöchen,

    Ich bin damals in der 5.0 am 8.01.2017 auf Reallife RPG gestoßen und bis heute geblieben. In der 6.0 bin ich dann der Justiz beigetreten und zur Justizleitung aufgestiegen. Diese hat mich gut 6 Jahre begleitet, habe sie aber aufgrund verschiedener Vorfälle letztes Jahr verlassen. Als Community Manager bin ich nun seit einem Jahr für euch da und freue mich auf weitere Jahre mit euch gemeinsam.


    Nicole Wolf

    Moinsen,

    Ich bin Mitte der 5.0 dazu gekommen, anfangs nur als Ziv. Auf der 6.0 bin ich dem RAC beigetreten. Im Laufe der 6.0 hat dann der Wechsel zur Justiz stattgefunden, wo ich dann später von Tom Morgenstern und Albrecht Adler zur 3. Leitung ernannt wurde. Kurz danach wurde ich auch CM und habe so die Community versucht zu unterstützen und auch bei Problemen außerhalb des Spiels zu helfen.

    Nach der Geburt meiner Tochter habe ich die Leitung der Justiz, sowie etwas später auch die CM Leitung abgegeben und bleib so etwas inaktiv erhalten und hoffe, dass es noch eine lange gemeinsame Zeit gibt.


    Nele Krylow

    Ich bin Anfang der 7.0 auf die Insel gekommen. Ich lernte die Insel und die Bewohner als Zivilist kennen. Wie jeder fing ich an Geld zu verdienen und lieh mir LKWs, bis ich das Geld für ein eigenen zusammen hatte. Nach einer gewissen Zeit lernte ich tolle Mitarbeiter vom RAC kennen, die mir den gewissen Anreiz gaben mich zu bewerben. Anfang 2020 bekam ich meine Zusage und bin bis heute im RAC geblieben.


    Bonnie Snow

    Heyo, ich bin das erste mal zu Zeiten der 5.0 mit einigen Freunden auf den Server gestoßen, allerdings nicht lang geblieben, weil ich damals doch sehr überfordert mit den ganzen Mods war. Zur 8.0 (2021) bin ich dann zurückgekommen und geblieben. Nachdem ich ein paar Monate ausschließlich als Zivilist damals Nordholm unsicher gemacht hatte, hab ich mich dann bei der Polizei beworben und bin dort auch immer noch aktiv.

    Allerdings bin ich keine reine Fraktionistin, sondern bin auch immer noch als Zivilist sehr aktiv auf der Insel unterwegs.

    Nachdem RealLife RPG down gegangen ist und Panthor Life an dessen Stelle getreten ist, möchte ich auch etwas zum Server beitragen und bin zum Community Management gestoßen, wo ich euch immer gerne für Fragen, Anregungen oder Probleme zur Verfügung stehe.


    Gerd von Broen

    Moin, in Reallife heiße ich Niklas, bin 28 Jahre alt und komme aus Niedersachsen. Ich arbeite als Pflegekraft in der Anästhesie einer Spezialklinik. Eingestiegen in die Community bin ich anfang der 6.0 ganz allein und brauchte erstmal etwas, um mit dem Großen und Ganzen klarzukommen. Nach ca. 1/2 bis 3/4 Jahr bewarb ich mich damals bei der Polizei und bin seitdem dieser Fraktion treu geblieben. Aber nicht nur als Polizist bin ich unterwegs, sondern auch als Zivilist bin ich anzutreffen.

    Mark Corfex
    Hi, ich bin Mark, 35 und komme aus NRW. Ich bin noch sehr neu in Arma und seit März bei Panthor dabei. Die Insel ist mir direkt ans Herz gewachsen und ich habe viele interessante Charaktere getroffen. Trotz meiner relativ kurzen Zeit hier, hat mein Ziv schon sehr viele erfolgreiche Farming-Stunden hinter sich. Seit Mitte Mai bin ich auch aktiv bei der Justiz, da mir Gerechtigkeit sehr wichtig ist. Solltet Ihr etwas auf dem Herzen haben, könnt Ihr mich gerne jederzeit einfach ansprechen.

    Das war es von uns. Wir wünschen euch noch viel Spaß.
    Liebe Grüße

    Euer Community Management