Roleplay (Cops, SDC und alle anderen netten Räuber)

Test

  • Guten Tag liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen,

    in diesem Post möchte ein paar allgemeine Punkte ansprechen, die mir in den letzten Tagen aufgefallen oder mir an dem ein oder anderen Marktplatzgespräch erzählt worden sind, die ich hier zusammen fasse.

    Vorne weg, das ganze soll kein Gejammer oder ähnliches sein, sondern spiegelt zum größten Teil meine eigene oder die Meinung vieler anderen Mitbürgern wider.

    Polizei:

    Ich finde es ein wenig schade, dass die eigentliche Polizeiarbeit in manchen Situationen auf der Strecke bleibt, wie z. B. bei einem schweren Verkehrsunfall, dort vermisse ich wenig den Bezug zur Realität, in dem man sich den RAC und den Rettungswagen hinzuruft, die Unfallstelle absichert etc. man hat hier dieses riesige Potenzial an Möglichkeiten die Server seitig zur Verfügung stehen, also warum soll man es nicht nutzen es wäre ein großer mehr wert für alle, wenn es nicht nur ein klassischer Unfall ist, wenn man einen „größeren“ RP Strang draus machen würde.

    Dasselbe bei gefassten Kriminellen, in der Regel werden diese Festgenommen, belehrt, befragt, die Anzeige geschrieben und der Justiz übergeben, wieso baut man nicht noch eine erkennungsdienstliche Behandlung mit einem Fingerabdruck nehmen, Fotos machen etc. und wenn man das ganze nur „fiktiv“ macht.


    Fahrweise:

    Die Polizei vertritt das Gesetz also auch die StVo, jedoch fährt der ein oder andere ehr wie ein Betrunkener Raudi <3


    TLS: Dies ein allgemeiner Punkt, der vor allem den Rettungsdienst und die Polizei betrifft:

    Warum besetzt man oftmals die TLS, wenn ich überfallen werde, habe ich meistens nicht die Zeit um einen Dispatch zu schreiben, weil es viel zu schnell geht, wenn ich jedoch noch ein paar 100 m fahren kann und die Polizei telefonisch erreiche, dann können diese auch schneller reagieren. Das kann ich bei einem Dispatch, weil ich nicht weiter fahren kann.


    Und nun das wahrscheinlich heikelste Thema :rainbow:

    Ich finde es gut, dass es hier Banditen und Rebellen gibt, jedoch verstehe ich nicht, wieso man des Morgens schon überfallen muss. Wenn keine Polizei da ist und die gegen Partei „keine“ Möglichkeit hat sich dem zu Widersetzten bzw. eine Chance hat jemanden dazu zu rufen. Versteht mich nicht falsch ich befürworte es das es Leute gibt, die Überfälle machen, das gehört einfach dazu, aber dann bitte so das es aus Roleplay Sicht auch Sinn ergibt bzw. eine Chancengleichheit besteht. Und seien wir mal ehrlich, wenn ihr die Leute hochnimmt, wenn die Polizei da ist, hat das ganze für euch doch einen viel höheren Prestige wert wie wenn ihr es so macht, wenn keine Polizisten da sind. Davon abgesehen das es auf die Art und Weise nur eine Partei zufriedenstellt und das ist eure, und ich finde ein guter Überfall wo sich wirklich was bei gedacht wird kann auch für die ausgeraubte Partei Spaß machen. Aber der typische -> Hände hoch unbewaffnet aussteigen oder du bist tot ist erstens langweilig, ,fuckt die Leute ab und bringt einfach keinen Spaß und keinen Mehrwert für die andere Partei.

    Die Folgerung bzw. die Konsequenzen dadurch sind nämlich enorm, ich habe mit vielen Leuten über dieses Thema gesprochen und viele sagen, dass sie sich das nicht länger antun und gehen, wenn das so weiter geht, dadurch verliert ihr eure Kundschaft und der Server, die Spieler also im Endeffekt eine absolut Lose Lose Situation für beide Seiten.


    Wie gesagt, das sind einfach nur ein paar Anregungen zum aktuellen stand des RP´s, was man daraus macht, ist jedem selbst überlassen.

    In diesem Sinne wünsche ich allen noch ein schönes Wochenende :)

  • Hallöchen Herr Moore,


    Ich möchte gerne Bezug auf dein "heikles Thema" nehmen und kurz etwas dazu sagen. Uns ist dieses Thema sehr wohlbekannt und wir haben da schon ein Auge drauf geworfen. Nur leider haben sich bisher nur zwei Personen diesbezüglich bei uns gemeldet. Das heißt wir gehen davon aus, dass es für die anderen entweder nicht sonderlich schlimm ist oder es einfach hingenommen wird.
    Solange sich einfach keiner bei uns meldet und uns davon berichtet, können wir nichts machen. Wir sind einfach auf euch angewiesen.

    PS: Wir benötigen nicht dringend ein Video von einer Situation

  • da hier ja bei diskussionen immer gerne der realismus genannt wird würde ich mal gerne erfahren wo den ein räuber daran interessiert ist das die andere partei auch spaß hat

  • Ich finde es gut, dass es hier Banditen und Rebellen gibt, jedoch verstehe ich nicht, wieso man des Morgens schon überfallen muss. Wenn keine Polizei da ist und die gegen Partei „keine“ Möglichkeit hat sich dem zu Widersetzten bzw. eine Chance hat jemanden dazu zu rufen. Versteht mich nicht falsch ich befürworte es das es Leute gibt, die Überfälle machen, das gehört einfach dazu, aber dann bitte so das es aus Roleplay Sicht auch Sinn ergibt bzw. eine Chancengleichheit besteht. Und seien wir mal ehrlich, wenn ihr die Leute hochnimmt, wenn die Polizei da ist, hat das ganze für euch doch einen viel höheren Prestige wert wie wenn ihr es so macht, wenn keine Polizisten da sind. Davon abgesehen das es auf die Art und Weise nur eine Partei zufriedenstellt und das ist eure, und ich finde ein guter Überfall wo sich wirklich was bei gedacht wird kann auch für die ausgeraubte Partei Spaß machen. Aber der typische -> Hände hoch unbewaffnet aussteigen oder du bist tot ist erstens langweilig, ,fuckt die Leute ab und bringt einfach keinen Spaß und keinen Mehrwert für die andere Partei. fuckt die Leute ab und bringt einfach keinen Spaß und keinen Mehrwert für die andere Partei.

    Die Folgerung bzw. die Konsequenzen dadurch sind nämlich enorm, ich habe mit vielen Leuten über dieses Thema gesprochen und viele sagen, dass sie sich das nicht länger antun und gehen, wenn das so weiter geht, dadurch verliert ihr eure Kundschaft und der Server, die Spieler also im Endeffekt eine absolut Lose Lose Situation für beide Seiten.


    Wie gesagt, das sind einfach nur ein paar Anregungen zum aktuellen stand des RP´s, was man daraus macht, ist jedem selbst überlassen.

    In diesem Sinne wünsche ich allen noch ein schönes Wochenende :)

    Also nur nochmal so man kann gerne Smoking Monkeys die Crafting gang fragen sowie Corfex und viele andere solang man nett und korrekt zu uns ist sind wir es auch zu den leuten wir nehmen uns meistens so oder so nur zeug das wir brauchen (Geld, Waffen) vielleicht auch mal ein Teil der Ladung. Dazu muss ich einfach sagen es bringt mir nichts leute zu Überfallen wenn Cops da sind da diese leider brutal unbalanced sind und ich gegen Cops nur Verlieren kann (Gratis Gear, Gear das ich nicht einmal abnehmen darf) es macht also nicht mal sinn in ein KG gegen Cops zu gehen

  • da hier ja bei diskussionen immer gerne der realismus genannt wird würde ich mal gerne erfahren wo den ein räuber daran interessiert ist das die andere partei auch spaß hat

    Deine Aussage ist in meinen Augen schon wieder sehr fraglich.

    Wofür ist man sonst hier? Ich zumindest ebenfalls für den Spaß.


    Man sollte versuchen, ein bisschen Rücksicht aufeinander zunehmen.

    Wir alle wollen ja, dass der Server weiterhin Spieler hat.

    Da gehört es auch dazu, dass jeder Spieler Spaß haben sollte.


    Klar macht es einen Spieler nicht glücklich, wenn man überfallen wird, aber man muss dem Spieler ja auch nicht jede letzte Motivation oder den genannten Spaß nehmen, weil du anscheinend darauf keine Rücksicht nehmen willst.


    Wir sind weiterhin in einer virtuellen Welt (bzw. auf einem Server von einem Spiel) und da kann man natürlich nicht alles mit dem Realismus gleichsetzen aber ein bisschen Rücksicht aufeinander erwarte ich schon.



    MfG


    Mit freundlichen Grüßen

    Sebastian Klepps

    Bundesrichter am Bundesgericht Wiesberg

    Leiter der Justiz Wiesberg

    DEV | Mapper bei Panthor Life

  • Ein cop muss mir ja auch nicht meine waffe wegnehmen finde ich auch nicht so toll aber ist halt sein job.Außerdem haben die einen 0 dollar shop aber die sind ja cops also ausrüstung vom Staat. Und ich bin halt reb warum sollte es mich dann interessieren auf mich nimmt doch auch keiner rücksicht ob ich gerade vllt keine lust auf knast habe oder vllt das rp mit dem medic oder Rac

  • .

    Polizei:

    Ich finde es ein wenig schade, dass die eigentliche Polizeiarbeit in manchen Situationen auf der Strecke bleibt, wie z. B. bei einem schweren Verkehrsunfall, dort vermisse ich wenig den Bezug zur Realität, in dem man sich den RAC und den Rettungswagen hinzuruft, die Unfallstelle absichert etc. man hat hier dieses riesige Potenzial an Möglichkeiten die Server seitig zur Verfügung stehen, also warum soll man es nicht nutzen es wäre ein großer mehr wert für alle, wenn es nicht nur ein klassischer Unfall ist, wenn man einen „größeren“ RP Strang draus machen würde.

    wir haben tatsächlich auch Polizisten die gerne RP machen und weniger schießen würden.


    Jedoch finde ich gibt es kaum Dispatches zu solchen Einsatz bis hin zu keinen.

    Die TLS hatte ich jetzt leider nicht so oft um mitteilen zu können wie es dort aussieht.

    Aber grundsätzlich fahren wir alle Einsätze die gemeldet werden an soweit die Polizeilichen Mittel ausreichen.


    Einfach mal einen Dispatch mehr schreiben die 5W Fragen beantworten und eine Streife wird vorbeigeschickt und klärt den Unfall auf.

  • Vielleicht drückt sich Rasheed immer sehr aggressiv aus. Damit will er nur sagen es ist halt einfach kein Balancing da, es macht für uns natürlich mehr Sinn wenn wir Callen wenn Cops nicht da sind wobei mir das immer ziemlich egal ist ich calle auch wenn leute da sind. Wir nehmen uns nur was wir brauchen und wenn leute nett zu uns sind sind wir natürlich auch nett zu ihnen. Aber logischerweise will man mit den Cops nun mal einfach nichts zu tun haben wenn man von Anfang an nur Verlieren kann.

  • Ein cop muss mir ja auch nicht meine waffe wegnehmen finde ich auch nicht so toll aber ist halt sein job.Außerdem haben die einen 0 dollar shop aber die sind ja cops also ausrüstung vom Staat. Und ich bin halt reb warum sollte es mich dann interessieren auf mich nimmt doch auch keiner rücksicht ob ich gerade vllt keine lust auf knast habe oder vllt das rp mit dem medic oder Rac

    Naja ist ja schön das du keine Lust auf die Konsequenzen deines Handelns hast, aber du entscheidest dich bei der Aktion Illegale Handlungen zu verüben nun zu Gewissen Reaktionen und dazu gehört nun leider mit uns meist zu Interagieren.


    Euer RP besteht nun leider aus einem zu großem Teil aus "HT HT". Ich würde mich einfach Mal freuen einen graue Dodge zu sehen und mit euch reden zu können... Ja natürlich reden wenige Cops mit euch, aber bedenkt doch auch das ihr euch zum großteil(Ausnahmen ausgeschlossen) eure Reputation und die entsprechende Reaktionen selbst erschaffen habt. Ist ja okay Bock auf ballern zu haben und Leute zu überfallen. Aber bei 0 Cops im Dienst sucht euch doch bitte nen fairen Gegner und wenn Cops da sind entsprechend nicht die 0815 Kesstein baller Tankstelle wo ich, eindeutig nicht mehr an den Tresen gehe um zu "reden".


    Bedenkt auch das wir grundsätzlich wenn wir mal nicht "reden" wollen einfach auf RP Basis eine gewisse Gefahr von euch ausgeht, welche jeder Polizist meist selbst durch vergangen Aktionen erfahren hat. Ihr seid kein ungeschriebenes Blatt und fangt auch nicht nach jedem Restart bei uns "neu" an.

  • Auch im Bezug aufs Balancing nochmal einzugehen:


    Grundsätzlich haben die Zivs 1:1 die gleiche Ausrüstungs möglichkeit(solang Mal keine OP Klamotten existieren), eine Sache welche ich auf keinen anderen Server so unterschreiben kann. Sonst besitzen Cops mal mindestens eine sehr starke Waffe(z.b MAR-10) welche durch Crafting oder Kauf nicht für Zivs erreichbar ist. Der einzige Unterschied herbei ist das Zivs per Level und Ressourcen(+Geld) Dinge bekommen und Cops durch den Rang, was wirklich lange dauern kann. Grundsätzlich kann man also davon ausgehen das Zivs "schneller" an wirklich gute Ausrüstung kommt als vergleichbar angefangen Polizist.


    Als Gegenbeispiel ist es ja auch zu erwarten das eine Gruppierung welche schon seit einem Jahr auf dem Server ist, eine bessere Grundausrüstung Besitz, wie eine Gruppierung welche erst seid 1h farmt.

  • Naja, die Aussagen das man keine Chance gegen die Cops hat, finde ich ziemlich schwach, erstens wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Cops, mit Eintreffen des Dispatches oder des Anrufes schaffen rechtzeitig da zu sein ist doch recht gering.


    2. Das sind halt die Risiken, die das „Verbrecher“ leben mit sich bringen, dafür verschwendet ihr keine Zeit, was das Sammeln der Ressourcen angeht.


    3. Den Leuten z. B. die Belts zu klauen, mit der Aussage man braucht sie weiß ich nicht, finde ich schade, ich denke mal, ihr seid finanziell nicht so schwach aufgestellt, dass man sich die nicht leisten könnte.

    4. Nehmt ihr damit dem Betroffen die Möglichkeit, nachdem er überfallen wurde seinen Hausbau weiterzumachen oder ähnliches, sprich was macht der Spieler er geht, weil er die Lust verliert und morgens keine wahrscheinlich keine Möglichkeit hat an einen neuen Belt zu kommen, wenn niemand da ist.

    Es macht auch für euch mehr Sinn eine Geisel zu nehmen und eine Tankstelle zu machen. Ihr könnt Lösegeld verlangen und und und dadurch macht ihr mehr gewinn wie jemanden seine verstaube Kalasch abzunehmen



  • Naja ist ja schön das du keine Lust auf die Konsequenzen deines Handelns hast, aber du entscheidest dich bei der Aktion Illegale Handlungen zu verüben nun zu Gewissen Reaktionen und dazu gehört nun leider mit uns meist zu Interagieren.


    Euer RP besteht nun leider aus einem zu großem Teil aus "HT HT". Ich würde mich einfach Mal freuen einen graue Dodge zu sehen und mit euch reden zu können... Ja natürlich reden wenige Cops mit euch, aber bedenkt doch auch das ihr euch zum großteil(Ausnahmen ausgeschlossen) eure Reputation und die entsprechende Reaktionen selbst erschaffen habt. Ist ja okay Bock auf ballern zu haben und Leute zu überfallen. Aber bei 0 Cops im Dienst sucht euch doch bitte nen fairen Gegner und wenn Cops da sind entsprechend nicht die 0815 Kesstein baller Tankstelle wo ich, eindeutig nicht mehr an den Tresen gehe um zu "reden".


    Bedenkt auch das wir grundsätzlich wenn wir mal nicht "reden" wollen einfach auf RP Basis eine gewisse Gefahr von euch ausgeht, welche jeder Polizist meist selbst durch vergangen Aktionen erfahren hat. Ihr seid kein ungeschriebenes Blatt und fangt auch nicht nach jedem Restart bei uns "neu" an.

    Naja also wir haben anfangs versucht mit der Polizei RP zu führen. Als Antwort kam dann ungefähr "Hände hoch oder sie werden Getasert" und dann knast egal was man sagt. Oder man wird direkt von Cops gecallt ist ja auch schon vorgekommen

  • 1: Ich gehe ein risiko ein also finde ich auch das man sich was nehmen darf z.b. einen belt

    2: Man braucht soweit ich weiß nur für einige sachen den belt und wenn der belt dann weg ist dann ist es so jeder hat die möglichkeit sich nh waffe zukaufen und sich zu verteidigen

    3 : Wenn man eine geisel für tanke nimmt können die cops mit deutlich mehr leuten kommen was es für uns noch schwerer macht also macht das einfach keinen sinn

  • 1: Ich gehe ein risiko ein also finde ich auch das man sich was nehmen darf z.b. einen belt

    Welches Risiko bei keiner Gegen Partei?

    2: Man braucht soweit ich weiß nur für einige sachen den belt und wenn der belt dann weg ist dann ist es so jeder hat die möglichkeit sich nh waffe zukaufen und sich zu verteidigen

    Naja wenn einer Überfallen wird und Ihr entsprechend zu zweit seid, sowie den Überraschungsmoment besitz, bringt auch eine Waffe nichts...

  • Welches Risiko bei keiner Gegen Partei?

    Naja wenn einer Überfallen wird und Ihr entsprechend zu zweit seid, sowie den Überraschungsmoment besitz, bringt auch eine Waffe nichts...

    1: Selbst wenn die überfallenen erschossen werden gehen sie zu den cops und heulen sich da aus daher entsteht auch ein risiko für uns da wir dann wieder eingeknasten werden (bitte hier jetz nicht antworten ...kenzeichen abauen und maske dann können die garnicht wissen wer ihr seid hält sich sowieso keiner dran


    2: Da wir ja anscheinend jeden überfallen sollte es ja nicht so schwer sein uns mal in einen hinterhalt zulocken